Kontakt

Philipp Straßburger
Wirtschaftsjurist (LL.B.)
Philipp.Strassburger@k-fbc.de
Telefon: 0371/69035-12

Die Macht der Presse

Gemeinsam mit dem Industrieverein Sachsen 1828 e. V. gestalteten wir am 25. September 2014 ein FORUM INDUSTRIEVEREIN zu dem Thema „Die Macht der Presse" im „Chemnitzer Hof". Mitsamt ca. 100 Gästen beschäftigten uns Fragen wie: Ist sich die Presse ihrer hohen Verantwortung für Politik und Gesellschaft bewusst? Wie hoch ist der Einfluss der Presse als sogenannte „Vierte Macht" im Staat? Inwiefern stellt sich die Presse dem Thema „Neue Medien"? Kein Geringerer als der Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Zeitungsverleger, Geschäftsführer des Heinen-Verlages, Herausgeber der „Kölnischen Rundschau" und Mitgesellschafter der Berliner Verlag GmbH – Helmut Heinen – stellte sich diesen sowie weiteren Fragen des Journalisten und Moderators des Abends, Thomas Bille, sowie des Publikums. Die sich an den Vortrag von Herrn Heinen anschließende Podiumsdiskussion wurde durch konstruktive Beiträge von Vertretern aus Politik und Wirtschaft bereichert. Nach dem Vortrag nebst Gesprächsrunde ließen Protagonisten, Gäste und Veranstalter den Abend bei leckeren Snacks und Getränken entspannt ausklingen.

alt

Bilder ansehen

zurück